• Francais
  • Deutsch
Friar's Glen Country House Killarney Friar's Glen Country House Killarney Friar's Glen Country House Killarney Friar's Glen Country House Killarney Friar's Glen Country House Killarney Friar's Glen Country House Killarney

Killarney National Park

Die Schönheit Killarneys besteht vor allem in der einzigartigen Natur, von der das Städtchen in allen Himmelsrichtungen umgeben ist.

Das Tal von Killarney mit seinen Wäldern und Seen, Parkanlagen und Schlössern, Klöstern und Ruinen sucht zweifelsohne seinesgleichen: Einen „Spielplatz für die Welt" nannte es Arthur Vincent, der seinerzeit das hochherrschaftliche Muckross House dem Irischen Staat vermachte. Beeindruckende zehntausend Hektar Bergwelt, Seen und Wälder gibt es zu erkunden und wir wünschen Ihnen, dass Sie dieses Naturspektakel volends geniessen werden.

Killarney Tagesausflug

Seit über 250 Jahren heisst Killarney seine Gäste aus aller Welt willkommen, und der „Killarney Day Trip" ist die traditionsreichste Ausflugstour, die Sie auch heute noch unternehmen können: Es ist eine wunderbare Exkursion durch die etwas entlegeneren Teile des Nationalparks.

Ob zu Fuss, im Sattel, oder komfortabel per Pferdekutsche: Von Kate Kearney's Cottage aus geht es durch die wundervolle Gap of Dunloe hinüber zu Lord Brandon's Cottage. Hier können Sie sich mit Tea & Sandwiches stärken, bevor Sie per Boot die Seen von Killarney überqueren, dann auf Inisfallen Island haltmachen und schliesslich am Seeufer bei Ross Castle ankommen - nachdem Sie ihr kundiger „Boat Man" mit Fakten, Mythen und Gerüchten aus der Seenlandschaft unterhalten hat.

Die diversen Buchungen zum „Killarney Day Trip" können wir gerne für Sie in die Wege leiten.

Back to top